JULI

DENKSCHWENDI 1
VISIONEN FÜR EIN TAL

Hirn_Denkschwendi.png

Audiobeitrag vom 1. Juli 2021:

Denkschwendi_Audiobeitrag_1.7.21
00:00 / 24:16

Von Dampfmaschinen und Zukunftswünschen

Wie soll sich das Toggenburg weiterentwickeln? Historiker Hans Büchler meint: Das Toggenburg ist ein ideales Pflaster für Veränderungen. Heute wie damals. Das zeigen vier innovative, fast vergessene Persönlichkeiten aus der Vergangenheit. Und was denken die Menschen im Tal? Das verraten sie via eingesendete Sprachnachrichten.

Beitrag: Patricia Banzer

1. Denkschwendi vom 8. Juli 2021:

Das Toggenburg erfindet sich neu: Innovative Köpfe im Gespräch

Gäste: Daniel Blatter (Region Toggenburg), Dimitrij Stockhammer (Re-User & Tiny Home Bauer), Patrizia Egloff (Energietal Toggenburg)

Gesprächsleitung: Sabine Meyer